SYNTHESE

Als die Raupe dachte, ihre Welt sei zu Ende, wurde sie zum Schmetterling

Janus

janus

Der Mensch ist ein Geheimnis, man muss es enträtseln. Wenn du dafür ein Leben lang brauchst, so sage nicht du hast Zeit verloren. 

Janus (lateinisch Ianus) war der römische Gott des Anfangs und des Endes. Seine Herkunft ist unbestimmt, unterschiedliche Sagen schildern ihn als Kind Saturnus‘ und Entorias. Janus war ursprünglich ein Licht- und Sonnengott, das männliche Gegenbild der Jana oder Diana, und wurde erst allmählich zum Gott allen Ursprungs, des Anfangs und des Endes, der Ein- und Ausgänge, der Türen und der Tore, zum Vater aller Dinge (auch der Quellen) und aller Götter. (Quelle: Wikipedia)


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s